#1

Feuerkäfer

in Pflanzenkrankheiten & Schädlinge 29.03.2010 22:01
von Gast (gelöscht)
avatar

das ist auch so ein thema,

hat jemand von euch eine idee, wie ich diese teufel aus dem garten bekomme?

grüßle
engelchen


nach oben springen

#2

RE: Feuerkäfer

in Pflanzenkrankheiten & Schädlinge 30.03.2010 13:23
von Sachse | 10.000 Beiträge

Mi der Hand absammeln......

Zur Zeit fallen an vielen Stellen wieder die auffällig schwarz-rot gefärbten, fast 1 cm großen Feuerkäfer auf. Die Tiere versammeln sich zum Teil in großen Mengen auf sonnenbeschienenen, trockenen Steinen, Treppenstufen oder Mauern, um sich zu wärmen. Für Menschen besteht keine Gefahr. Die Tiere ernähren sich durch Besaugen von Pflanzen, v.a. von Linden. Da die Wanzen keine Schäden anrichten, gibt es keinen Grund sie zu bekämpfen. Bei ansteigenden Temperaturen werden sie sich wieder verteilen und während des Sommers kaum auffallen. Dort, wo man sich durch die Feuerkäfer belästigt fühlt, sollten die Tiere mit dem Handfeger zusammengekehrt und in die Natur ausgesetzt werden


Da gänndsch bleede wär`n!
zuletzt bearbeitet 30.03.2010 13:41 | nach oben springen

#3

RE: Feuerkäfer

in Pflanzenkrankheiten & Schädlinge 30.03.2010 13:31
von Gast (gelöscht)
avatar

ok, das wäre eine lösung.........aber bestimmt nicht mit der hand

sieht halt nicht gut aus, wenn es sooooooooooo viele sind, auch wenn sie nichts anrichten, ich mag sie nicht


nach oben springen

#4

RE: Feuerkäfer

in Pflanzenkrankheiten & Schädlinge 17.04.2010 10:04
von Gast (gelöscht)
avatar

von wegen, die richten keinen schaden an..... das ist zum .......mit vorliebe haben sie meine lilienblätter durchgelöchert, angeknabbert, vernichtet......grrrrrrr.....und ich habe es mit eigenen augen gesehen......

das ist nicht gut...nein nein....


nach oben springen

#5

RE: Feuerkäfer

in Pflanzenkrankheiten & Schädlinge 17.04.2010 11:01
von Sachse | 10.000 Beiträge

Hallo Engelchen!

Wenn die "Tierchen" so gefräßig sind gibt es noch die Chemische Keule.
Die Pflanzen müssen mehrmals mit Insektenspray besprüht werden. Dann verschwindet der Käfer.

Viel Erfolg!


Da gänndsch bleede wär`n!
nach oben springen

#6

RE: Feuerkäfer

in Pflanzenkrankheiten & Schädlinge 17.04.2010 11:23
von Glühwürmchen • Garten-Spezialist | 3.801 Beiträge

Hallo Engelchen



Das ist natürlich ärgerlich Engelchen mit deinen Feuerkäfer.
Ich würde nicht gleich zur chemischen Keule greifen.Versuche mal die betroffenen Pflanzen mit Seifenlauge oder Brennsesselsud zu besprühen.

Wusstest Du das diese Tierchen bei Gefahr Töne von sich geben?
Hoffe aber nicht auf ein Konzert.
Hier der Link zu Seifenlauge oder Brennsesselsud.
Spritzmittel (biologisch)


Carpe diem
LG Glühwürmchen
zuletzt bearbeitet 17.04.2010 11:24 | nach oben springen

#7

RE: Feuerkäfer

in Pflanzenkrankheiten & Schädlinge 17.04.2010 11:30
von Gast (gelöscht)
avatar

dankeschön glühwürmchen......ich werde es gleich heute mal versuchen.......sonst bekomme ich noch die krise.....


nach oben springen

#8

RE: Feuerkäfer

in Pflanzenkrankheiten & Schädlinge 19.04.2010 16:00
von Glühwürmchen • Garten-Spezialist | 3.801 Beiträge

Viel Spaß bei den Feuerteufeln........


Carpe diem
LG Glühwürmchen
nach oben springen

#9

RE: Feuerkäfer

in Pflanzenkrankheiten & Schädlinge 04.05.2010 07:25
von Gast (gelöscht)
avatar

Und Engelchen? Biste die Tierchen losgeworden?
Aber ich würde Sie zusammenfegen, in nen Beutel und ab damit in die Natur. Musst Sie ja nicht gleich wieder vor Deiner Gartentür aussetzen.
Ihr habt doch bestimmt in der Nähe einen Wald oder Park.


nach oben springen

#10

RE: Feuerkäfer

in Pflanzenkrankheiten & Schädlinge 22.05.2011 11:59
von Gast (gelöscht)
avatar

Diese Plagen habe ich hier auch,die sind nicht klein zukriegen!


nach oben springen

Nach oben
Zur Startseite
Nach unten

Besucher
0 Mitglieder und 4 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: monica
Besucherzähler
Heute waren 7 Gäste , gestern 76 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 8674 Themen und 150478 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 67 Benutzer (27.07.2019 05:29).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de