#1

Kiwi

in  Gemüse & Obstgarten 01.04.2010 20:14
von Gast (gelöscht)
avatar

ich hätte da mal eine frage...

vielleicht hat schon jemand von euch kiwis im garten angepflanzt......?
ich habe heute eine männliche und eine weibliche pflane bekommen (von meinem lieben mann, nachdem ich ihn schon lange damit genervt habe)
meine frage, wie weit auseinander kann, soll ich sie pflanzen.....oder kann ich sie auch zusammen einpflanzen?

gelesen habe ich schon von beiden varianten, vielleicht kann mir aus erfahrung jemand helfen...

lieb grüßt das engelchen


nach oben springen

#2

RE: Kiwi

in  Gemüse & Obstgarten 01.04.2010 20:23
von Sachse | 10.000 Beiträge

Hallo Engelchen,
ich habe die Erfahrung gemacht das sich Kiwis über Kilometer hin "bestäuben".Wir hatten zwei" männliche" und wunderten uns über die Früchte die nicht kamen.Sprich wenn die Kiwis nicht in Viernheim und in Pirna stehen gibt es lecker Ernte.
Edit:Kiwis wuchern wie Unkraut...ich hatte keine Ernte und trotzdem kommen die wie Korkenzieherweide immer wieder-wie Unkraut.


Da gänndsch bleede wär`n!
zuletzt bearbeitet 05.04.2010 16:56 | nach oben springen

#3

RE: Kiwi

in  Gemüse & Obstgarten 01.04.2010 20:38
von Gast (gelöscht)
avatar

huhu sachse,

na gut, wenn einem nicht bewusst ist, dass es sich um zwei männliche handelt, kann man lange warten und sich nur wundern...
ich wusste aber bis vor kurzem auch nicht, dass dafür ein "pärchen" gebraucht wird.......eigentlich logisch
werde sie im abstand von einem meter einsetzen, weil nach pirna ist es mir zu weit

aber wenn es kiwis gibt, schicke ich euch eine kiste.....versprochen


nach oben springen

#4

RE: Kiwi

in  Gemüse & Obstgarten 01.04.2010 20:41
von Sachse | 10.000 Beiträge

Ich bin sowas von gespannt...wann die Kisten nach Pirna geliefert werden..voll Kiwis...

Neuseeland-Kiwis sind Müll!


Da gänndsch bleede wär`n!
zuletzt bearbeitet 06.04.2010 13:49 | nach oben springen

#5

RE: Kiwi

in  Gemüse & Obstgarten 01.04.2010 20:44
von Gast (gelöscht)
avatar

ich werde sogar die früchte hier mit bildern dokumentieren, vom anbau an, wie sie wachsen und gedeihen.....


nach oben springen

#6

RE: Kiwi

in  Gemüse & Obstgarten 01.04.2010 20:48
von Sachse | 10.000 Beiträge

Ich finde das so cool,also wenn es um Tomaten gehen würde, hätte jeder hier ein Bild,Vorschlag,Tipp oder Kommentar aber Kiwis...


Ich bin gespannt wie ein "Pflitzebogen" !


Da gänndsch bleede wär`n!
zuletzt bearbeitet 06.04.2010 13:50 | nach oben springen

#7

RE: Kiwi

in  Gemüse & Obstgarten 03.04.2010 10:02
von Gast (gelöscht)
avatar

bilder von der eingepflanzten kiwis sind in der bildergalerie


nach oben springen

#8

RE: Kiwi

in  Gemüse & Obstgarten 03.04.2010 10:11
von Sachse | 10.000 Beiträge

Hallo Engelchen,

Der Anfang der "Kiwiplantage" sieht gut aus ,auf das sie groß werden und viele Früchte tragen.Hoffentlich vertragen sich männlich und weiblich und geben sich richtig Mühe.(Bestäubung)

Süße Miez......


Da gänndsch bleede wär`n!
nach oben springen

#9

RE: Die 10 Regeln beim Schneiden

in  Gemüse & Obstgarten 12.05.2010 21:54
von Linda (gelöscht)
avatar

wer von euch hat Erfahrung mit dem Rückschnitt von Kiwis ..... wann und wie weit wird sie zurück geschnitten ???


nach oben springen

#10

RE: Kiwi

in  Gemüse & Obstgarten 12.05.2010 22:07
von Linda (gelöscht)
avatar

Hallo Engelchen,

mich würde interessieren ob die Kiwis schon gewachsen sind .....

Du hast einen sehr schönen Garten !!!


nach oben springen

#11

RE: Kiwi

in  Gemüse & Obstgarten 13.05.2010 11:01
von Gast (gelöscht)
avatar

hallo linda,

nein, leider noch nicht gewachsen.......die kleine blätter, die schon drann waren, dind braun geworden......heuuuul......ich glaube, das kalte wetter tut denen nicht gut..........
ich hoffe, die erholen sich wieder...

danke, dass dir mein garten gefällt....freu..


zuletzt bearbeitet 13.05.2010 11:14 | nach oben springen

#12

RE: Kiwi

in  Gemüse & Obstgarten 13.05.2010 11:19
von Glühwürmchen • Garten-Spezialist | 3.801 Beiträge

@Linda

Eigentlich kann man beim Kiwischnitt nichts falsch machen, nur viele trauen sich nicht die Pflanze stark zurück zuschneiden.
Den darin liegt der Erfolg. Gerade Kiwis kann man nicht (theoretisch) kaputt schneiden. Kiwis schneidet man bis ins alte Holz zurück, bei starkem Wuchs, vergleichbar wie bei Wisterien.(sind robuste, stark wachsende, verholzende Kletterpflanzen )
Man kann ohne Probleme im Frühjahr bis zu 30 Prozent zurück schneiden. Sobald die Pflanze Früchte oder Blüten ansetzt, schneidet man diese nochmals um 15 - 20 Prozent zurück, ohne die Blüten oder Früchte zu beschädigen.
Einfach einmal ausprobieren, ohne Angst haben zu müssen etwas falsches zu tun, denn man lernt nie aus.

Also:Nur Mut


Carpe diem
LG Glühwürmchen
zuletzt bearbeitet 13.05.2010 11:20 | nach oben springen

#13

RE: Kiwi

in  Gemüse & Obstgarten 13.05.2010 11:29
von Linda (gelöscht)
avatar

Danke Karleen .....
werde dann mal mutig sein und die Kiwis zurückschneiden ..... die wachsen in alle Himmelsrichtungen bei uns ......


nach oben springen

#14

RE: Kiwi

in  Gemüse & Obstgarten 19.05.2010 15:13
von Gast (gelöscht)
avatar

hiiiieeeeelllfe !!!

die eine kiwipflanze ist bei mir kaputgegangen......glaube ich...
woher weis ich, ob das die weibliche oder männliche pflanze war????


zuletzt bearbeitet 19.05.2010 16:31 | nach oben springen

#15

RE: Kiwi

in  Gemüse & Obstgarten 19.05.2010 15:18
von Sachse | 10.000 Beiträge

Männliche Blüten haben nur Staubgefäße (diese gelben Dinger mit dem Blütenstaub dran). Weibliche Blüten haben auch noch einen Stempel (je nach Sorte grünlich und birnenförmig). Den Stempel findet man mitten unter den Staubgefäßen.


Da gänndsch bleede wär`n!
nach oben springen

#16

RE: Kiwi

in  Gemüse & Obstgarten 19.05.2010 16:36
von Gast (gelöscht)
avatar

ist aber leider noch nicht zu sehen..............


nach oben springen

#17

RE: Kiwi

in  Gemüse & Obstgarten 25.05.2010 09:41
von Gast (gelöscht)
avatar

...bin ich froh, dass ich die pflanze noch nicht entfernt habe...............es bekommt wieder triebe und zwei blätter sind auch schon dran.....kiwis, ihr könnt kommen...
mache später mal wieder fotos


nach oben springen

#18

RE: Kiwi

in  Gemüse & Obstgarten 07.06.2010 09:17
von Gast (gelöscht)
avatar

meine kiwies, die doch jetzt angefangen haben zu treiben......

Angefügte Bilder:
Sie haben nicht die nötigen Rechte, um die angehängten Bilder zu sehen

zuletzt bearbeitet 07.06.2010 14:43 | nach oben springen

#19

RE: Kiwi

in  Gemüse & Obstgarten 07.06.2010 14:02
von Glühwürmchen • Garten-Spezialist | 3.801 Beiträge

Engelchen..................

Das wird eine Ernte geben.......


Carpe diem
LG Glühwürmchen
nach oben springen

#20

RE: Kiwi

in  Gemüse & Obstgarten 07.06.2010 14:46
von Gast (gelöscht)
avatar

aber hallo, ......... spätestens nächstes jahr werdet ihr die versprochene kiwis genießen..............denke ich...


nach oben springen

#21

RE: Kiwi

in  Gemüse & Obstgarten 07.06.2010 15:09
von Sachse | 10.000 Beiträge

Hoffentlich bekommt ihr das mit der Logistik hin...das sieht aus als ob es einen LKW Ladung wird.......


Da gänndsch bleede wär`n!
nach oben springen

#22

RE: Kiwi

in  Gemüse & Obstgarten 07.06.2010 21:23
von Gast (gelöscht)
avatar

egal....und wenn ich sie selber rüberfahren muss


nach oben springen

#23

RE: Kiwi

in  Gemüse & Obstgarten 07.06.2010 21:33
von Linda (gelöscht)
avatar

.....

ich glaube es wird eine bombastische Ernte ......


nach oben springen

#24

RE: Kiwi

in  Gemüse & Obstgarten 08.06.2010 07:36
von Gast (gelöscht)
avatar

sind doch nur schlappe 5 Stunden Fahrzeit und rund 60 km.
Wir warten.


nach oben springen

#25

RE: Kiwi

in  Gemüse & Obstgarten 08.06.2010 08:51
von Sachse | 10.000 Beiträge

Zitat von Bieber
sind doch nur schlappe 5 Stunden Fahrzeit und rund 60 km.
Wir warten.


Fährst Du mit einem Traktor?

Soll bestimmt 600 km heißen?


Da gänndsch bleede wär`n!
nach oben springen

Nach oben
Zur Startseite
Nach unten

Besucher
0 Mitglieder und 4 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: monica
Besucherzähler
Heute waren 39 Gäste , gestern 49 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 8674 Themen und 150494 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 67 Benutzer (27.07.2019 05:29).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de