#1

Richtig Frage?

in Aktuelle Informationen für euch 08.10.2009 18:33
von Sachse | 10.000 Beiträge

Scheißfrage

Eine Scheißfrage ist eine Frage, die keine Sau und auch kein Mensch sofort beantworten kann. Scheißfragen bestehen fast immer aus nur einem einzigem Satz (Einsatzfrage), oft auch nur aus ein paar mehr oder weniger zufällig zusammengefügten Wörtern.
Nicht jede Einsatzfrage ist automatisch eine Scheißfrage. Das wird sie erst, wenn der Fragesteller nicht auf Rückfragen und Antworten reagiert.

Bei Usern, die sich neu anmelden und eine Einsatzfrage stellen, zeigt die Erfahrung leider, dass es sich immer um eine Scheißfrage handelt, da sich diese neuen User dann nie wieder melden. Warum auch immer.

Da eine Scheißfrage nie sofort beantwortet werden kann und sich die Fragesteller nie mehr melden, können sie auch nie zur Lösung eines Problems führen. Damit sind Scheißfragen schlicht und einfach überflüssig.

Wer sich neu in einem Forum anmeldet, liest automatisch einige Fragen und Antworten. Er sieht, wie Fragen gestellt werden können.
Falls man doch unsicher ist, wie eine Frage am besten aussehen sollte, dann gibt es einige einfache Tipps, die wirklich jeder problemlos befolgen kann.


Wie vermeide ich Scheißfragen?

Ihr habt es hier mit Menschen zu tun, die euch freiwillig helfen wollen. Da haben wir dann oft Probleme mit der Motivation, wenn uns hier einfach ein paar Worte hingeworfen werden und wir uns dann ausdenken sollen, was damit gemacht werden soll.

Schreibt die Fragen bitte so, dass ihr sie selbst verstehen könntet und denkt daran, dass eine Frage, die nur aus einem Satz besteht, nie sofort beantwortet werden kann!

Wenn ihr gar nicht wisst, wie man in einem Forum einen Beitrag erstellen soll, dann folgt einfach diesem Schema:

Eine kurze Begrüßung ist nie schlecht, ein einfaches "Hallo!" genügt.

Dann kommt die Frage. Hier sollte man versuchen einigermaßen verständlich zu schreiben. Wie ihr schreibt, ist einigen egal - anderen nicht.

Da man eine Frage, die nur aus einem Satz besteht, nie sofort komplett beantworten kann, solltet ihr mehr schreiben.
Wenn ein Fehler aufgetreten ist, dann ist garantiert davor etwas gemacht worden. Das sollten wir dann auch wissen.


Falls die Frage ein unlösbares Rätsel für Hobby-Quizzler sein soll und nur der Unterhaltung der Lesenden dienen soll, dann schreibt es einfach dazu. ;-)

Zum Schluss hat man meistens noch Zeit und Energie für das Einklimpern des eigenen Namens, das liest sich einfach netter.


Das Wichtigste zum Schluss:

Seid unbedingt bereit auf Rückfragen zu antworten! Die User die eine Rückfrage stellen, sind damit auch automatisch bereit auf eure Antwort zu reagieren. Sie werden sicherlich eure Frage beobachten oder sogar die Email-Benachrichtigung aktiviert haben, die sie informiert, wenn eine Antwort eingeht.

Bedenkt, dass wir hier einem Diskussionsforum sind. Das bedeutet einer fragt, der Nächste antwortet, ihr schreibt darauf eine Rückantwort und dann geht es so weiter bis sich alle in den Haaren liegen oder die Lösung da ist.


Da gänndsch bleede wär`n!
zuletzt bearbeitet 16.06.2011 12:28 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

Nach oben
Zur Startseite
Nach unten

Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: rolfi
Besucherzähler
Heute waren 55 Gäste , gestern 109 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 8609 Themen und 150155 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 10 Benutzer (10.07.2018 17:43).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de