#1

Urin für mehr Tomatenwachstum

in Düngen 29.08.2011 18:43
von Sachse | 10.000 Beiträge

Menschlicher Urin ist ein ausgezeichneter Dünger für Tomaten. Das haben Versuche eines Forscherteams um Surendra Pradhan von der Universität Kuopio (Finnland) gezeigt. Mit Urin gedüngte Pflanzen lieferten viermal mehr Tomaten als ungedüngte Pflanzen, berichten die Wissenschaftler im Journal of Agricultural and Food Chemistry. Damit sei der Urin fast ebenso effektiv wie Kunstdünger. Eine Mischung aus Urin und Holzasche liefere einen fast ebenso hohen Ertrag und vermeide die Übersäuerung des Bodens, so die Forscher.
Hier weiterlesen!
und
Hier weiterlesen!


Hätte ich das nur eher gewusst.......


Da gänndsch bleede wär`n!
zuletzt bearbeitet 29.08.2011 18:47 | nach oben springen

#2

RE: Urin für mehr Tomatenwachstum

in Düngen 29.08.2011 19:56
von Gast (gelöscht)
avatar

Da brauch ich ja im garten keine toilette mehr.


nach oben springen

#3

RE: Urin für mehr Tomatenwachstum

in Düngen 30.08.2011 20:08
von Gast (gelöscht)
avatar

neee, also wenn ich wüsste das da mein pipi an der tomateist, trotz waschen auch nicht mehr sein kann, aber die tomatenpflanze zieht ja wasser aus der erde , so auch das andere ....
nö ich mag dann die nicht mehr essen.


nach oben springen

#4

RE: Urin für mehr Tomatenwachstum

in Düngen 30.08.2011 23:56
von Gast (gelöscht)
avatar

Die Pflanze zieht doch nur die Nährstoffe. Und am Ende ist es so verdünnt das Du es nicht merkst. Bei den Tomaten im Laden weist Du auch nicht was dran ist. Und wenn Du Mist einbringst ist auch Kuhpippi dran.


nach oben springen

#5

RE: Urin für mehr Tomatenwachstum

in Düngen 31.08.2011 07:53
von Gast (gelöscht)
avatar

ihr kommt auf Ideen aber denke dran, nur unten auf den Pflanzenstengel zielen und jede Pflanze nicht eine bevorzugen


nach oben springen

#6

RE: Urin für mehr Tomatenwachstum

in Düngen 17.09.2011 02:57
von Gast (gelöscht)
avatar

Klingt nicht sehr appetitanregend. Aber Nährstoffe sind natürlich enthalten.

Sonst ist es doch eher so, dass die Pflanzen unter menschlichem Urin leiden und eingehen, jedenfalls das Gras,...


nach oben springen

#7

RE: Urin für mehr Tomatenwachstum

in Düngen 20.09.2011 10:16
von Gast (gelöscht)
avatar

Die Menge machts


nach oben springen

#8

RE: Urin für mehr Tomatenwachstum

in Düngen 20.09.2011 10:48
von Gast (gelöscht)
avatar

Und wie groß soll die Menge sein?


nach oben springen

#9

RE: Urin für mehr Tomatenwachstum

in Düngen 20.09.2011 11:11
von Sachse | 10.000 Beiträge

Das würde mich auch interessieren.....


Da gänndsch bleede wär`n!
nach oben springen

#10

RE: Urin für mehr Tomatenwachstum

in Düngen 20.09.2011 11:13
von Gast (gelöscht)
avatar

Man kann das ja mal austesten. An jede Tomatenpflanze eine andere Menge


nach oben springen

#11

RE: Urin für mehr Tomatenwachstum

in Düngen 20.09.2011 15:02
von Christina (gelöscht)
avatar

Na jetzt weiss ich warum meine Tomaten nicht wachsen , ich geh auf Toilette statt in den Garten


nach oben springen

#12

RE: Urin für mehr Tomatenwachstum

in Düngen 27.09.2011 06:07
von Gast (gelöscht)
avatar

Zitat von Waldveilchen
Und wie groß soll die Menge sein?


An jede aber nur einen winzigen Schluck. Sonst werden sie süchtig.


nach oben springen

Nach oben
Zur Startseite
Nach unten

Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: rolfi
Besucherzähler
Heute waren 79 Gäste , gestern 129 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 8642 Themen und 150278 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :


Besucherrekord: 35 Benutzer (10.11.2018 09:28).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de