#1

Saftiger Rhabarberkuchen

in Backwerk 07.06.2010 18:04
von LadyShakees (gelöscht)
avatar

Saftiger Rhabarberkuchen

Zutaten:
- 200 g Rhabarber
- 50 g zerlassene Butter, sowie Butter für die Form
- etwas Grieß für die Form
- 2 Eier
- 50 g Zucker
- 1 Päckchen Vanillezucker
- 100 g Magerquark
- 100 g Apfelmus
- 1/2 TL abgeriebene Zitronenschale
- 1/2 TL gemahlener Ingwer
- 250 g Mehl Type 550
- 1,5 TL Backpulver
- Puderzucker zum Bestäuben


1. Rhabarber waschen, putzen und in 2 cm große Stücke schneiden. Den Backofen auf 180 °C vorheizen. Eine Springform (26 cm Ø) ausbuttern; mit Grieß ausstreuen.

2. Eier, Zucker und Vanillezucker schaumig schlagen. Zerlassene und etwas abgekühlte Butter, Quark, Apfelmus, Zitronenschale und Ingwer unter die Eiercreme rühren.

3. Mehl und Backpulver in einer Schüssel mischen, die Quark-Apfelmusmischung mit einem Holzlöffel nicht zu kräftig darunter rühren. Den Teig in die vorbereitete Form füllen und die Rhabarberstücke darauf verteilen. Im heißen Ofen etwa 50 Minuten backen. Aus dem Ofen nehmen und in der Form abkühlen lassen. Vor dem Servieren mit Puderzucker bestreuen.

Guten Appetit ~ Lg LadyShakees


zuletzt bearbeitet 07.06.2010 18:13 | nach oben springen

#2

Saftiger Rhabarberkuchen

in Backwerk 07.06.2010 18:08
von URS (gelöscht)
avatar

danke, das probiere ich auch aus


zuletzt bearbeitet 07.06.2010 18:14 | nach oben springen

Nach oben
Zur Startseite
Nach unten

Besucher
0 Mitglieder und 6 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Hollyblitz
Besucherzähler
Heute waren 64 Gäste , gestern 97 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 8604 Themen und 150142 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :


Besucherrekord: 22 Benutzer (31.03.2018 21:19).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de