#1

Gartendünger im Test

in Düngen 14.06.2013 11:15
von Sachse | 10.000 Beiträge

Gartendünger sind oft er­heb­lich mit Schwer­metallen wie Uran und Cadmium belastet. Das haben die Experten der Zeitschrift Öko-Test he­raus­gefunden, die 20 Universal­dün­ger ins Labor geschickt hatten. Teilweise konnten sie zu­dem Dioxine und Pflanzen­schutz­mittel nachweisen. Besonders ärgerlich ist, dass die deklarierten Nähr­stoff­ge­halte auf den Verpackungen nicht immer eingehalten werden, so Öko-Test. Das ist aber wichtig, um den Garten bedarfs­ge­recht zu düngen.

Wer nun einen schad­stoff­freien Dünger sucht, darf auf Bezeich­nun­gen wie „bio“ oder „natürlich“ nicht viel geben. Öko-Test weist darauf hin, dass sich dahinter konventionelle Dünger verbergen, die über organische Bestandteile tierischen oder pflanzlichen Ursprungs wie etwa Geflügeldung oder Hornmehl verfügen. Weitere Ergebnisse finden Sie in der Mai-Ausgabe von Öko-Test. Sollte sie am Kiosk bereits vergriffen sein, können Sie sie im Internet bestellen oder als E-Paper erwerben unter http://www.shop.oekotest.de/


Da gänndsch bleede wär`n!
nach oben springen

Nach oben
Zur Startseite
Nach unten

Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Hollyblitz
Besucherzähler
Heute waren 59 Gäste , gestern 93 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 8598 Themen und 150130 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :


Besucherrekord: 22 Benutzer (31.03.2018 21:19).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de