#1

Lavendel im März setzen

in Kräuter 14.03.2014 09:09
von reni • Gartenmeister | 1.107 Beiträge

Lavendel gedeiht ab März im Freien. Aber er braucht einen sehr sonnigen Standort, der am besten zur Südseite zeigt. Und er sollte windgeschützt sein.
Lavendel ist eine beliebte Gartenpflanze. Doch sie gedeiht nicht überall. Ein guter Standort ist an einer Mauer, die Schutz bietet und gespeicherte Wärme an den Lavendel abgibt. Darauf weist das Blumenbüro in Düsseldorf hin.
Da das Kraut Nässe nicht so gut verträgt, mag es eine leichte Hanglage oder ein Hochbeet, wo überschüssiges Regen- oder Gießwasser gut abläuft. Der Lavendel schätzt daher auch einen durchlässigen Boden mit Sand oder Kies. Er sollte kalkhaltig und nährstoffarm sein. Hobbygärtner mischen Kräutererde am besten etwas Sand bei.



Quelle: dpa

Angefügte Bilder:
Sie haben nicht die nötigen Rechte, um die angehängten Bilder zu sehen

Unser Glück besteht darin,tätig zu sein.

Josef Weinheber
nach oben springen

#2

RE: Lavendel im März setzen

in Kräuter 16.03.2014 07:39
von Lydia • Gartenkenner | 478 Beiträge

Danke Reni, für diese Tipps. Dadurch hast du mich wieder auf den Geschmack gebracht. Noch haben wir ja März und mir schwirren einige Ideen im Kopf rum.
Meine Lavendel, die ich mindestens 15 Jahre hatte, habe ich gekillt. Sie waren mir zu groß geworden und schon so holzig. Von oben betrachtet, sah es ja ganz schön aus, aber von weitem eher wie Gestrüpp. Also habe ich sie im Unverstand mit Stumpf und Stiel raus gehakt.


Herzliche Grüße

Lydia
nach oben springen

Nach oben
Zur Startseite
Nach unten

Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: rolfi
Besucherzähler
Heute waren 43 Gäste , gestern 160 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 8625 Themen und 150220 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 14 Benutzer (Gestern 17:53).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de