#1

Azalee

in Zimmerpflanzen 16.10.2014 15:18
von condorBild | 8.291 Beiträge

Der Name Azalee geht auf das griechische Wort "azaleos" zurück, was trocken bedeutet. Die Bezeichnung bezieht sich angeblich auf den holzigen Stamm, der oft unter den dicht wachsenden grünen Blättern versteckt ist.
Die Azalee mag einen hellen Platz ,aber keine direkte Sonne. Im Som mer kann man sie gut in den Garten an einen halbschattigen Platz stellen. Erst im September holt man sie wieder ins Haus, wo sie nun auch zu blühen beginnt.
Die Erde muss immer leicht feucht gehalten werden- kein Austrocknen! Kein kalkhältiges Wasser!
Meist blüht sie dann von Oktober bis April und der Kreislauf beginnt von vorne. Nach der Blüte etwas düngen.

Bild entfernt (keine Rechte)


nach oben springen

Nach oben
Zur Startseite
Nach unten

Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: rolfi
Besucherzähler
Heute waren 15 Gäste , gestern 79 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 8671 Themen und 150454 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 45 Benutzer (15.04.2019 07:40).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de