#1

Borretsch

in Kräuter 10.10.2010 16:46
von Sachse | 10.000 Beiträge

Borretsch in der Küche:

Seine Verwendung in der Küche ist breit gefächert: Der gurkenähnliche Geschmack der jungen Blätter verfeinert Salate, Dips und Majonäsen, man gibt ihn fein gehackt in Kräuterbutter und Omelett, bereitet die Blätter mit Spinat oder Mangold zu oder friert die essbaren Blüten dekorativ in Eiswürfeln ein.


Da gänndsch bleede wär`n!
zuletzt bearbeitet 27.06.2012 13:57 | nach oben springen

#2

RE: Blühender Borretsch

in Kräuter 10.10.2010 22:34
von Gast (gelöscht)
avatar

und er ist ein richtiges schmuckstück im kräuterbeet. seine blüten sind so zart und fein, die bienen lieben sie!
bei mir blühn auch noch einige !


nach oben springen

Nach oben
Zur Startseite
Nach unten

Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: rolfi
Besucherzähler
Heute waren 150 Gäste , gestern 104 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 8624 Themen und 150216 Beiträge.

Heute waren 2 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 13 Benutzer (Gestern 08:28).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de